AUSGEBUCHT: TAGESSEMINAR "Ausbildung für zur Prüfung befähigte Personen für Leitern und Tritte, Klein- und Fahrgerüste"

Praxisbezogenes Intensivseminar für Mitarbeiter aus Industrie, Behörden, Handwerk und Dienstleistung für die Ausbildung für zur Prüfung befähigte Personen für Leitern und Tritte, Klein- und Fahrgerüste gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV), Technische Regeln für Betriebssicherheit (TRBS), Arbeitsstättenverordnung (ArbStättv), Technische Regeln für Arbeitsstätten (ASR A1.8 Verkehrswege), DGUV Regelwerk, DGUV Vorschriften und DGUV Informationen 208-016 bzw. 208-017 (bisher BGI 694 bzw. GUV-I 694), DGUV Information 208-032 (bisher BGI/GUV-I 5189), DGUV Information 201-011 (bisher BGI/GUV-I 663).

ACHTUNG:
Die Normen für Leitern wurden überarbeitet. Die neue DIN EN 131-1 sowie DIN EN 131-2 sind seit dem 01.01.2018 bindend. Im ersten Quartal 2018 wird DIN EN 131-3 veröffentlicht und ist seit dem 01.07.2018 verpflichtend.

Wir schulen Sie in den Neuerungen: Fit für Steigtechnik – immer auf Grundlage der aktuellsten Vorschriften und Normen!


Seminarpreis: 329,00 Euro + Mwst.
Seminardauer: jeweils von 8.00 - 16.00 Uhr

Ausgebucht: Nur noch Warteliste Plätze möglich.


Der Preis beinhaltet ausführliche Unterlagen, Mittagessen und Getränke zu den Pausen, sowie ein Zertifikat. Das erworbene Wissen ist allgemein einsetzbar und nicht auf bestimmte Fabrikate beschränkt.

Fragen per E-Mail an rmunk@steigtechnik.de
oder telefonisch an Ruth Munk, Telefon +49 (0) 82 21 / 36 16-44.

Wir führen auch firmenspezifische Veranstaltungen durch. Senden Sie uns Ihre Anfrage!

Datum / Zeit:


8:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Günzburg